Startseite / Reiseberichte / Reisebericht: Glanzlichter Jordanien im Fokus
  • Eine der vielen pilzförmigen Säulen im Wadi Rum

  • Die Römerstadt Jerash

  • Fahrt ins Wadi Rum

  • Auf der Suche nach der Perspektive im Wadi Rum

  • Beduine im Wadi Rum

  • Kameltour im Wadi Rum

  • Jordanische Leckereien

  • Petra bei Nacht

Reisebericht: Glanzlichter Jordanien im Fokus

Fotografische Entdeckungen im Reich der Nabatäer

Luminale in Amman
Luminale in Amman
Von der Hauptstadt Amman und der römischen Ruinenstadt Jerash führte unser fotografischer Streifzug durch Jordanien zunächst zu den farbenfrohen Mosaiken von Madaba. Anschließend hatten wir bestes Licht an den leuchtendweißen Salzhügeln am Ufer des Toten Meeres, bevor wir im Dana-Naturreservat Ausschau nach dem Wüstenfuchs hielten. Absoluter Höhepunkt war der Besuch der Felsenstadt Petra bei Kerzenschein, der Felsenschlucht Siq und dem Schatzhaus. Im Wadi Rum kamen uns unerschöpfliche Natur- und Landschaftsmotive vor die Linse und das Fotografen-Herz pochte wie verrückt. Am Golf von Aqaba am Roten Meer hatten wir abschließend noch ein wenig Entspannung. Eine tolle Jordanien-Fotoreise – sehr zu empfehlen!

Text & Bilder: Uwe Wasserthal (Reiseleiter bei DIAMIR Erlebnisreisen)